Zum Hauptinhalt springen

Störung zwischen HB und Hardbrücke

Wegen einer technischen Störung fielen am Donnerstag verschiedene S-Bahnzüge aus. Die Einschränkungen dauerten mehrere Stunden.

Die S15 fällt zwischen Glattbrugg und Uster aus.
Die S15 fällt zwischen Glattbrugg und Uster aus.
Madeleine Schoder

Zwischen Zürich Hardbrücke und Zürich HB war die Strecke für den Bahnverkehr ab 9.30 Uhr für mehrere Stunden nur beschränkt befahrbar. Grund war gemäss Zürcher Verkehrsverbund (ZVV) eine technische Störung an der Bahnanlage.

Die Störung hatte Auswirkungen auf verschiedene S-Bahnzüge:

  • Die Züge der S15 Niederweningen - Rapperswil fielen zwischen Glattbrugg und Uster aus.
  • Die S-Bahnzüge S16 Zürich Flughafen - Herrliberg-Feldmeilen fielen zwischen Zürich Flughafen und Zürich Tiefenbrunnen aus.
  • Die S-Bahnzüge S21 Regensdorf-Watt - Zürich HB fielen aus.
  • Die Züge S 7 Winterthur - Rapperswil hielten ausserordentlich in Zürich Tiefenbrunnen.

Die übrigen Züge verkehrten planmässig. Die Einschränkungen dauerten bis um 16 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch