Zum Hauptinhalt springen

Über 2,8 Millionen Passagiere am Zürcher Flughafen im August

Im August sind am Flughafen Zürich 4 Prozent mehr Passagiere abgeflogen oder gelandet als im Vorjahresmonat.

Im August sind am Flughafen Zürich 2'802'393 Passagiere abgeflogen oder gelandet.
Im August sind am Flughafen Zürich 2'802'393 Passagiere abgeflogen oder gelandet.
Keystone

Im August sind am Flughafen Zürich 2'802'393 Passagiere abgeflogen oder gelandet. Das sind 4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie die Flughafen Zürich AG am Dienstag mitteilte. Die Zahl von 25'260 Flugbewegungen lag um 1,7 Prozent über jener des Augusts 2015.

Um 5,6 Prozent auf 1'967'728 wuchs die Anzahl Lokalpassagiere, deren Reise in Zürich startete oder endete. Auch die Zahl der Umsteigepassagiere stieg leicht und zwar um 0,4 Prozent auf rund 830'000. Der Transferanteil sank dadurch um 1,1 Prozentpunkte auf 29,6 Prozent.

Pro Flug waren im Durchschnitt 127 Fluggäste unterwegs, 1,8 Prozent mehr als im August 2015. Die Sitzplatzauslastung ging jedoch um 2,5 Prozentpunkte auf 80,1 Prozent zurück.

Der Güterverkehr legte im August zu: 35'302 Tonnen Fracht wurden am Flughafen Zürich abgewickelt. Dies sind 3,5 Prozent mehr als im Vorjahr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch