Zum Hauptinhalt springen

Wann ein Facebook-«Like» heikel ist

Ein Mann war wegen mehrfacher übler Nachrede verurteilt worden, weil er ehrverletzende Aussagen auf Facebook mit einem «Like» versah und sie teilte. Das Bundesgericht hat seine Beschwerde nun gutgeheissen.

«Daumen hoch» ist das Symbol für ein «Like» auf Facebook. Aus Sicht des Bundesgerichts ist das trotzdem wertfrei.
«Daumen hoch» ist das Symbol für ein «Like» auf Facebook. Aus Sicht des Bundesgerichts ist das trotzdem wertfrei.
20 Minuten

Rasch ist ein Beitrag im sozialen Netzwerk Facebook mit einem «Like» versehen oder geteilt. Enthält der Beitrag aber ehrverletzende Aussagen, kann das heikel sein. Das musste ein Mann erfahren, der zwischen 2015 und 2016 verschiedene solcher Posts mit einem «Gefällt mir» markierte und einen davon auch teilte – also potenziell anderen Nutzern zugänglich machte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.