Zum Hauptinhalt springen

Wie stimmen Sie am 21. Mai ab?

Wie stehen Sie zur Energiestrategie? Nehmen Sie an der zweiten Runde der Tamedia-Abstimmungsrunde teil!

Der Wahlkampf um das Energiegesetz wird bereits mit harten Bandagen geführt: Plakat der Gegnerschaft.
Der Wahlkampf um das Energiegesetz wird bereits mit harten Bandagen geführt: Plakat der Gegnerschaft.
Keystone

Nach Ostern hat der Abstimmungskampf so richtig Fahrt aufgenommen. Mit der Gesetzesrevision soll die erste Etappe der Energiestrategie 2050 umgesetzt werden. Der Bau neuer AKW soll verboten werden. Dafür sollen erneuerbare Energien stärker gefördert werden.

Wie werden Sie am 21. Mai abstimmen – und warum? Nehmen Sie an der zweiten Welle der Tamedia-Abstimmungsumfrage teil. Die Resultate erfahren Sie Ende Woche.

Hier geht es zur Umfrage.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch