Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wilde Verfolgungsjagd führt vom Bodensee bis nach Zürich

Kurz vor Winterthur geriet während der Verfolgungsjagd ein Auto der Kapo St. Gallen in Brand.
Die anfänglichen Löschversuche der Polizisten waren vergeblich.
Der Wagen stand innert Kürze in Vollbrand. Am Ende musste die Feuerwehr den Brand löschen.
1 / 3

Mit 200 über die Autobahn

Strassensperre durchbrochen, dann geschnappt

Täter aus Frankreich und Tunesien