Zum Hauptinhalt springen

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Zwei Personen sind am Sonntagnachmittag in Elsau mittelschwer verletzt worden, als ihr Fahrzeug von der Strasse abkam und frontal mit einem Baum kollidierte.

Auf einer geraden Ausserortsstrecke kam ihr Wagen von der Strasse ab und kollidierte frontal mit einem Baum.
Auf einer geraden Ausserortsstrecke kam ihr Wagen von der Strasse ab und kollidierte frontal mit einem Baum.
Newspictures.ch

Der 77-jährige Lenker und seine 66-jährige Beifahrerin, beide aus Winterthur, waren kurz nach 14 Uhr mit ihrem Auto auf der Schlatterstrasse von Schlatt Richtung Elsau unterwegs, wie die Kantonspolizei Zürich schreibt.

Auf einer geraden Ausserortsstrecke kam ihr Wagen von der Strasse ab und kollidierte frontal mit einem Baum, der am Strassenrand stand. Durch den starken Aufprall wurden beide Fahrzeuginsassen mittelschwer verletzt. Die Frau musste durch die Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden. Die Verletzten wurden durch die Rettungssanitäter versorgt und mit der Ambulanz ins Spital gefahren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.