Zum Hauptinhalt springen

Kühlung für PflegendeUnterländer Krankenheim legt sich Kühlwesten zu

Hitzegeplagte Mitarbeiter des KZU – des Unterländer Kompetenzzentrums für Pflege und Gesundheit mit Sitz in Bassersdorf – erhalten neu Kühlwesten, um besser arbeiten zu können.

In den Pflegeabteilungen des KZU im Zürcher Unterland hat das Personal, hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr, bislang noch ohne Kühlwesten auskommen müssen. Nun bekommen die Mitarbeiter vermehrt Kühlwesten und Kühltücher.
In den Pflegeabteilungen des KZU im Zürcher Unterland hat das Personal, hier ein Bild aus dem vergangenen Jahr, bislang noch ohne Kühlwesten auskommen müssen. Nun bekommen die Mitarbeiter vermehrt Kühlwesten und Kühltücher.
Archivfoto: Andrea Zahler

Eine Klimaaktion der besonderen Art hat sich André Müller einfallen lassen. Der Direktor der Zürcher Unterländer Pflegeinstitution KZU hat in diesen Tagen 4000 Franken in Kühlwesten für Mitarbeiter investiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.