Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Nur 1,4 Millionen ausgeschüttetIn der Stadt Kloten bleibt der grösste Teil der Corona-Hilfe liegen

Klotens Stadtregierung hatte im Frühling dieses Jahres als eine der ersten in der Schweiz Hilfskredite für Corona-Hilfen gesprochen: Total 4 Millionen Franken hat man dafür bereitgestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin