Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Von der Haustür direkt in die Klinik

Die beiden Fahrer Werner Zimmermann (links) und Peter Graber brauchen nebst Flexibilität auch Geduld und Einfühlungsvermögen – zu ungewohnten Situationen kann es im Fahrdienst immer kommen.

Mobilität ist gewährleistet

«Wir haben gemerkt, dass Angehörige mit der Pflege dieser Personen an ihre Grenzen stossen können.»

Rita Himmelhan