Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gut zu wissenWorauf Sie bei einem Power Nap achten sollten

Wer sich täglich ein Nickerchen gönnt, stärkt seine geistige und körperliche Fitness.

Energie für die zweite Tageshälfte

15 bis 20 Minuten sind ideal

«Auch ein kurzer, nur oberflächlicher Schlaf hat eine erholsame Wirkung»: Philipp Valko, Neurologe und Schlafmediziner am Universitätsspital Zürich.
21 Kommentare
Sortieren nach:
    Eddy Horber

    Ich finde 15-30 Minuten zu lang für einen Power Nap, da schlafe ich schon tief. Das zeigen auch die klassischen Untersuchungen der Schlafphasen. Physiologisch kurz (fast) wach werden die meisten Leute nach ca 5-15 Minuten Schlafdauer, wenn man den Timer also auf ca 10, 12 Minuten stellt, erwacht man ganz leicht. Die Unterschiede stammen vielleicht daher, dass nicht alle gleich schnell einschlafen.