Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Interview zu Genfs Spitzenwerten«Weil wir Clubs geschlossen haben, feiern die Leute Privatpartys im grossen Stil»

«Es ist nicht einfach, zum richtigen Zeitpunkt die richtige Massnahme zu treffen»: Genfs Gesundheitsdirektor Mauro Poggia (MCG) kämpft gegen die anhaltend hohen Corona-Infektionen in seinem Kanton.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin