Zum Hauptinhalt springen

Kultur in Bülach-NordWer in Bülach Kulturraum mieten will, soll bitte mal eine Miete vorschlagen

Noch bis 26. Februar können sich Kunstschaffende bei der Stadt Bülach melden, um für ihr Projekt einen Kulturraum im Norden zu mieten – was die Stadt dafür verrechnet, ist offen.

Im markant langgezogenen Gussgebäude bietet die Stadt Bülach Raum für Kulturschaffende an.
Im markant langgezogenen Gussgebäude bietet die Stadt Bülach Raum für Kulturschaffende an.
Florian Schaer

17,5 Quadratmeter sind zu vergeben. Sie «eignen sich für eine musische oder auch eine andere Tätigkeit», so schreibt die Stadt Bülach in der Mitteilung. Der Raum befindet sich im Untergeschoss jenes langgezogenen Gussgebäudes an der Schaffhauserstrasse in Bülach-Nord. Oben hat sich die Musikschule Zürcher Unterland breitgemacht, für drei Räume im UG hatte sie keine Verwendung. Also hat der Stadtrat beschlossen, diese zu mieten, um sie Kunst- und Kulturschaffenden zur Verfügung zu stellen.

Das Angebot besteht seit August 2019. Jetzt ist der kleinste der drei Räume ab April zu haben, zu nutzen als Bandproberaum, für ein Malatelier oder für sonst ein Kunstprojekt – der Fantasie sind allein schon deshalb keine Grenzen gesetzt, weil da schlicht keinerlei Möblierung noch Einbauten vorhanden sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.