Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wundersames Comeback Wie aus einem Handballer ein Fussball-Nationalspieler wurde

Fussball, Handball und wieder zurück: Hilmar Jakobsen (rechts) bei seinem Debüt für die A-Nationalmannschaft von Färöer im Spiel gegen Litauen.

«Meine Teamkollegen haben sich so gefreut, dass sie eine Flasche Champagner über meinem Kopf ausgeleert haben.»

Hilmar Jakobsen

Mit Handball will er aufhören

2 Kommentare
    Michael Schatzmann

    Ich erinnere mich an Arild Gulden, der mit GC mehrfach Handballschweizermeister wurde (letztmals 1976/ 77) und sowohl in der Norwegischen Handball- wie auch Fussballnationalmannschaft spielte. Eigentlich wollte er aber Skispringer werden...