Zum Hauptinhalt springen

Die Covid-19-FalleDas Virus lässt den Schmollmund schrumpfen

Wenn Termine bei Coiffeur und Kosmetikerin der Quarantäne zum Opfer fallen, kommt allerhand zum Vorschein. Nicht wenigen graut es davor.

Wie wenn nicht alles schon schlimm genug wäre – wegen des Coronavirus müssen derzeit Millionen Frauen auf alle sonst diskret vorgenommenen Schönheitsmassnahmen verzichten.
Wie wenn nicht alles schon schlimm genug wäre – wegen des Coronavirus müssen derzeit Millionen Frauen auf alle sonst diskret vorgenommenen Schönheitsmassnahmen verzichten.
Foto: R. Wolf (Plainpicture)

Sie sassen vor den Fernsehern, sahen die Nachrichten von überfüllten Spitälern in Bergamo und erschöpften Ärztinnen in Madrid und waren in Sorge. Grundsätzlich, natürlich. Aber da war noch mehr. Viele Frauen wussten: Diese weltweite Krise würde sie selbst dann tangieren, wenn sie nicht an Covid-19 erkrankten, und zwar auf eine höchstpersönliche, geradezu intime Weise.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.