Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wie die neuen Jets abheben wollen

Treffpunkt Flughafen: Hier planen die Sportchefs der neu gegründeten Kloten-Dietlikon Jets Samuel Kuhn, Sascha Brendler und Antti Uimonen (von links) die beabsichtigten Höhenflüge der Fanionteams.

Sie haben darauf bestanden, zu dritt zu diesem Interviewtermin zu erscheinen, um über die Transfers der letzten Wochen und die sportlichen Aussichten der NLA-Teams der Frauen und Männer zu sprechen. Ein Zeichen dafür, dass sich die sportliche Leitung noch finden muss?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin