Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat zur Corona-LageWie es in der Schweiz jetzt weitergeht

Maske auf, Regeln einhalten: Gesundheitsminister Alain Berset und Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga betonten an einer Medienkonferenz die Wichtigkeit der bereits bekannten Corona-Massnahmen

Schnellste Massnahme: Abstand

An der Medienkonferenz gefehlt hat Guy Parmelin, der sich nach einer Corona-Infektion in seinem Umfeld weiterhin in Quarantäne befindet.

Kantone werden nachbessern

Lukas Engelberger, Präsident der Gesundheitsdirektorenkonferenz, und Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga haben an der Medienkonferenz mehrmals die gute Zusammenarbeit von Bund und Kantonen gelobt.

Landkantone betroffen

Jetzt gilt es aufzupassen: Engelberger und Berset mahnten vor einem leichtsinnigen Umgang mit der Pandemie.

Mehr Disziplin

348 Kommentare
Sortieren nach:
    Pelillo

    Heute in den medien erst wurde trumpy geheilt und mit täfeli gewerbt und gleichzeitig posaunt das der impfstoff im april rauskommt merkt ihr was hier läuft doch noch bill gates und pharma welt politiker marionetten des geldes hier läuft eine riesige lüge wenn so viele infizierten und werben noch mit promis leute wachet auf