Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Unihockey: An der WM in SchwedenWiedervereinte Jets-Frauen sollen für die Schweiz skoren

Michelle Wiki (links) feiert mit Isabelle Gerig ihren Siegtreffer im WM-Halbfinal 2019 gegen Tschechien. Nach ihren Wechseln zu verschiedenen schwedischen Clubs auf diese Saison hin gehen die beiden langjährigen Jets-Teamgefährtinnen an der WM 2021 bald wieder gemeinsam auf Torjagd.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin
Mehr zum thema