Zum Hauptinhalt springen

Unihockey: Vor dem NLA-Start«Wir sind die Jets, wir wollen diese Titel»

Wenn der Name verpflichtet: René Jaunin, der neue Chefcoach der Kloten-Dietlikon Jets, spricht über die ambitionierten Ziele seines Frauenteams, über das Coaching mit Maske. Und darüber, wie er in Russland eine Unihockey-Zeitreise erlebte.

Das Coronavirus brachte eine neue Realität in den Unihockey-Sport: Cheftrainer René Jaunin (links) coachte am Supercup mit Maske.
Das Coronavirus brachte eine neue Realität in den Unihockey-Sport: Cheftrainer René Jaunin (links) coachte am Supercup mit Maske.
Foto: Claudio Schwarz

Ich bin vor diesem Interview gewarnt worden, Sie seien ein zurückhaltender Mensch, einer, der nicht gern zu viele Worte verliert. Stimmen Sie zu?

Die Leute, die das sagen, könnten sich täuschen (lacht). Grundsätzlich bin ich eher ein ruhiger Typ, aber wenn es um Sport geht, kann ich schon «schnurre».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.