Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Doppelbesteuerungsabkommen mit Italien geht ans Parlament

Auf dem Weg zu einer Lösung des Steuerstreits: Der italienische Finanzminister Pier Carlo Padoan und Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf bei der Unterzeichnung des geänderten Doppelbesteuerungsabkommens im Februar in Mailand. (Archivbild)

SDA