Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Ja, wir betreiben wieder ‹business as usual›»

Optimistisch: Sulzer-CEO Greg Poux-Guillaume (r.) und CFO Thomas Dittrich (l.) an einer Medienkonferenz in Zürich am 1. März 2017.
Die Sanktionen gegen Investor Viktor Vekselberg wirken sich auch auf Sulzer aus.
Die Bankkonten des Unternehmens wurden in den USA eingefroren.
1 / 3

Kaum Synergien zwischen APS und Sulzer

dapd/sep