Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Korruptionsermittlungen gegen Brasiliens Präsidentin Rousseff

Steht erheblich unter Druck: Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff. Der Oppositionspartei PSDB zufolge soll sie ihren Wahlkampf illegal mit Spenden von Zulieferern des Energiekonzerns Petrobras finanziert haben (Archiv)

SDA