Zum Hauptinhalt springen

Linke will Unternehmenssteuerreform III überarbeiten

Noch herrscht in Zug ein besonders mildes Steuerklima für ausländische Unternehmen. Mit der Unternehmenssteuerreform III würden die Karten neu gemischt. Nach Ansicht der Linken sind die Kosten aber zu hoch. Sie ergreift das Referendum. (Archivbild)

"Jedes Mass verloren"

Aktionäre sollen zahlen

Gegen Giesskanne

Auf Kosten des Mittelstandes

SDA