Zum Hauptinhalt springen

Mit 60 Detektivin werden? Warum nicht!

Genug vom alten Job und doch fehlt der Mut, etwas Neues anzupacken? Zwei Beispiele zeigen, worauf es bei Veränderungen über 50 ankommt.

Bei Umschulungen im Alter ist vor allem eines wichtig: Durchhaltevermögen. Foto: iStock
Bei Umschulungen im Alter ist vor allem eines wichtig: Durchhaltevermögen. Foto: iStock

Der 55-jährige Peter Tanner (Name geändert) hatte seinerzeit eine Lehre als Schriftsetzer gemacht. Später arbeitete er als Koordinator an einer Fachhochschule. Auf einmal wurde seine Arbeit nicht mehr geschätzt. Tanner verlor sein Selbstvertrauen und merkte, dass er eine Lösung finden musste. Unterstützung fand er beim Coach Marco Zaugg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.