Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

280 illegale Lokale müssen in Genf schliessen

Radikale Massnahme: Der Kanton Genf will in der Gastronomie den Grundsatz der Gerechtigkeit durchsetzen. (9. August 2018)

Regeln nicht rechtzeitig umgesetzt

Schliessung nicht zwingend endgültig

Kein Widerstand der Cafetiers

SDA/fal