Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So will Grönland den Trump-Effekt nutzen

In Grönlands Hauptstadt Nuuk wohnen nicht einmal 20000 Einwohner. Die Insel gehört offiziell zu Dänemark, verwaltet sich aber selber.

Flughäfen ausbauen

Grönland ein kleines Island?

Investitionen aus dem Ausland