Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tiangong 1 grösstenteils in der Atmosphäre verglüht

Verglüht beim Eintritt in die Erdatmosphäre grösstenteils: Die Raumstation Tiangong 1 auf einem Radarbild.
Drei Taikonauten hatten die Raumstation besucht, es war das erste manuelle Andockmanöver der chinesischen Raumfahrtgeschichte: Die Raumfähre Shenzhou-9 (Mitte) verlässt  am 24. Juni 2012 Tiangong 1 (ein Teil davon ist am linken oberen Bildrand zu sehen).
Trug das Prestigeobjekt ins All: March II-F-Trägerrakete in Jiuquan.
1 / 9

2011 im Weltall ausgesetzt

Sinkflug genau verfolgt

Spektakel blieb aus

SDA/chk