Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stimmrechtsalter 16Wo Jugendliche ihr Recht auf Mitbestimmung nicht nutzen

Bereits im Sommer 2000 – also vor bald 22 Jahren – warb in Bern die damalige SP-Nationalrätin Ursula Wyss dafür, das Stimmrechtsalter auf eidgenössischer Ebene auf 16 Jahre zu senken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin