Zum Hauptinhalt springen

Bilanz zu Trumps AmtszeitZehn Wahlversprechen im Check

Eine Mauer zu Mexiko, Obamacare abschaffen, Steuergeschenke für jeden, nicht golfen: Welche Versprechen der US-Präsident in den letzten vier Jahren gehalten und welche er gebrochen hat.

US-Präsident Donald Trump spricht am 24. August 2020 in Charlotte auf dem Kongress des Republikanischen Nationalkomitees.
US-Präsident Donald Trump spricht am 24. August 2020 in Charlotte auf dem Kongress des Republikanischen Nationalkomitees.
Foto: Evan Vucci (Keystone)

Donald Trump hat 2016 grosse Versprechen gemacht, um gewählt zu werden. Nach Daten der überparteilichen Faktencheck-Seite Politifact.com hat Trump etwa die Hälfte seiner Wahlversprechen nicht gehalten. Auf dem Parteitag der Republikaner wurde Trump erneut zum Präsidentschaftskandidaten der Grand Old Party nominiert. Ein guter Grund, mal zu sehen, was aus seinen zehn wichtigsten Wahlversprechen geworden ist:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.