Zum Hauptinhalt springen

Heizpilze und FestzelteZürcher Innenstadt kündigt Widerstand an

Politik und Gastronomie fordern, dass Gastrobetriebe erleichterter Bewilligungen für Festzelte erhalten und Heizpilze einsetzen dürfen. Die Quartiervereine wollen die Wohnquartiere schützen.

Heizpilze und Festzelte für die Gastrobetriebe wollen die Zürcher Innenstadtquartiere nicht tolerieren.
Heizpilze und Festzelte für die Gastrobetriebe wollen die Zürcher Innenstadtquartiere nicht tolerieren.
Themenfoto: Lea Hepp

Die Absicht, Gastrobetrieben erleichtert Festzelte zu bewilligen und Heizpilze einzusetzen, hat die Zürcher Gruppe Innenstadt als Wohnquartier aufgeschreckt. Zur Gruppe gehören unter anderem die Quartier- und Einwohnervereine rechts und links der Limmat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.